Originalaufnahme-des-Täters-650x276

Onkel William (52) und sein Neffe wollten die Silvesternacht im Kreis der Familie verbringen.Doch ohne es zu ahnen,kam alles anders.. Der Onkel war ziemlich angetrunken ,und sein Neffe und seine Freundin woolten sich nur noch hinlegen.Er brachte seine Freundin ins Schlafzimmer und verliess kurz das Haus um eine Zigarette zu rauchen.Niemals hätte er damit gerechnet,dass sein Onkel DAS tun konnte.

Nämlich,als er zurück ins Haus kam hörte er seine Freundin jammern und wimmern,er kam ins Zimmer und fand seinen Onkel auf seiner Freundin liegen..Sofort rastete er aus und schlug auf den Onkel ein..
Er hat eine dicke Lippen, zwei geschwollene blaue Augen und mehrere Schürf- und Platzwunden im Gesicht davongetragen.




 
Danach rief er die Polizei,und gab an dass sein Onkel seine Freundin missbraucht hätte.Der Onkel jedoch kam ganz lässig wieder in das Haus spaziert und behauptete, dass alle gut gefeiert und getrunken haben. Die hübsche junge Frau soll dem Sex mit dem Onkel zugestimmt haben.
Der Neffe stürzte sich ein zweites Mal auf den Onkel,aber die Polizei konnte schlimmeres verhindern.
Auch die Freundin erstattete sofort die Anzeige gegen William,wegen versuchter Vergewaltigung.

Was meint ihr, hat er bekommen ,was er verdient hat?

 

 

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*