, , ,

Dieses Kätzchen mußte durch die Todeshölle gehen,doch es hat überlebt!

Arme-Smurfkatze5-747x420


Dieses Kätzchen wurde als Köder für Kampfhunde missbraucht.
Es wird sein ganzes Leben Schatten auf der Seele tragen,doch es lebt! Sie haben ihn nicht nur den Hunden zum Spielen geworfen,nein ,sie haben ihn sogar blau gefärbt.Die Qualen,die dieses Kätzchen erleiden musste,wird es nie vergessen können.

Arme-Smurfkatze1-747x420
Als ihn die Mitarbeiter einer Tierschutzorganisation fanden,war der Kater in so einem schlechtem Zustand,dass sie ihn fast aufgegeben hätten.Doch sie entschieden sich alles mögliche zu tun ,um den Kater wieder auf die Beine zu bringen. Sie nannten ihn Smurf weil er blau gefärbt war.
Sein Fell musste abrasiert werden, um die vielen Wunden zu heilen.Nun zeigte sich das ganze Ausmass seiner Verletzungen.

 




 

 

 

Arme-Smurfkatze2-747x420
22 tiefe Wunden ,bestätigten,dass der kleine Kater den Hunden als Kauknochen gedient hat.Er musste an Pfoten,Rücken und Bauch operiert werden.

Arme-Smurfkatze3-747x420
Die Fachleute der Tierschutzorganisation Nine Lives Foundation wurden zu Rate gezogen, und nach der Behandlung durch die Tierärzte der Organisation, fand der kleine Kater ein vorübergehendes Zuhause in einem Heim der Tierschutzorganisation, die auf gequälte Katzen spezialisiert ist.

 

Smurf-und-Wanda-nach-der-Genesung-768x579

 

Zu einem guten Katzenleben gehören auch Katzenfreunde, und wie durch ein Wunder fand sich im Heim eine Freundin für Smurf. Die kleine Wanda, eine junge Katze mit ebenfalls schrecklichem Schicksal, auch sie befand sich zum Aufpäppeln im selben Heim und die Tiere freundeten sich an.

 

krassestory.de 

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Comments

comments