Download (1)

 

 

Das kleine Mädchen Charlotte Svilicic war 17 Monate alt,als ihr Hund Khan sie packte und durch den Garten schleuderte.
Die Mutter war schockiert vom Verhalten ihres geliebten Hundes. Sie konnte es nicht fassen ,dass er so etwas mit ihrem Baby machen konnte.

Doch dann erkannte die Mutter den Grund, warum sich ihr Hund so agressiv verhielt. Eine Schlange befand sich in ihrem Garten und hat ihn gebissen.Es war eine Mulgaschlange,eine der gefährlichsten Giftschlangen Australiens..
Ihr Dobermann versuchte Charlotte vor der Schlange zu beschützen..

 

 

255054_207168732658143_7857228_n
„Ich sah sofort, dass dort eine Schlange war und Kahn versucht hatte, sich zwischen sie und die Schlange zu stellen, bevor er sie packte und wegschleuderte“, erzählte Svilicic.
Sie fuhren ihren Hund so schnell wie möglich zu einem Tierarzt,der ihm dann ein Gegengift spritzte. Obwohl es Khan sehr schlecht ging,überlebte er den Schlangenbiss. Er war ihr HELD!
Charlottes Mutter sagte,sie stehen in seiner Schuld bis ans Ende ihres Lebens,denn dieser vierbeinige Held hatte ihrer Tochter das Leben gerettet.

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*