, ,

Sie trennte sich von ihrem paralisierten Mann und heiratete seinen besten Freund.Was danach passiert ist unglaublich und zugleich Bewundernswert

Die meisten Menschen sind anfällig zur hastigen Kritik anderer Menschen und ihrem Leben,vorallem wenn es um Trennung eines Paares kommt.Die Menschen sind nicht immer bereit die Gründe dieser Ereignisse zu erkennen und sie zu verstehen.
Eine etwas unnatürliche und unglaubliche Geschichte kommt aus China , die am Anfang sehr unnatürlich wirkt, jedoch am Ende eine Bewunderung hervorruft…

 

Xie Ksiping pflegte ihren damaligen Ehemann, der im Jahr 2002 ,nach einem Bergwerksunglück gelähmt blieb.

ksie-ksiping-je-negovala-svog-bivseg-muza-ksu-ksiana-nakon-sto-je-ostao-paralizovan-nakon-0

Xu arbeitete damals in einer Mine in der Provinz Henan, als ein Riesenstein auf ihn fiel und er voon der Hüfte abwärts gelähmt blieb.Als Entschädigung bekam etwa 40.000 Yuan (ca.5.000 Euro ).

ksu-je-radio-u-rudniku-u-pokrajini-henan-kada-se-kamen-srusio-na-njega-i-on-je-ostao-paralizovan-od-1

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Comments

comments