screenshot_14-2-640x433

 

 

Der Schlangenretter Somet Mahatre retette diese gefährliche Kobra aus einem Auto , um sie an einen sichereren Ort zu bringen.
Aber dann , wollte er unbedingt ein Foto mit ihr machen, indem er sie küßt.
Eigentlich wird der Todeskuss in Indien sehr oft praktiziert , welches dann auch nicht immer glatt verläuft, denn viele bezahlen mit ihrem Leben. So meinte es das Schicksaal auch nicht gut mit diesem jungen Mann, der erst gerade 18 Jahre alt geworden ist. Als er sich zu der Kobra beugte und ihr den sogenannten „Todeskuss“ geben wollte, biss im die gefährliche Schlange in die Brust.

 

Mehr im video :

 

youtube.com 

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*