screenshot_1-32-640x413

 

 

Als die junge Frau Suth Ret bei einem Rouitinenbesuch bei ihrem Zahnarzt war, musste sie einen Zahn ziehen. Was die 18 – Jährige aber dann erlebte, konnte sie nicht ahnen.
Ihre Wunde heilte nicht so schnell und die Bakterien, die sie in ihrem Rachen hatte, breiteten sich in ihrem Gesicht aus. Das ist eine Art Fleischfressenden Bakterien, die ihr das halbe Gesicht zerfressen.
Letzte Woche wurde sie ins Phnom Penhu Krankenhaus in Kambodscha uth eingeliefert. Sie wiegt nur noch 38 Kilo. Sie ist eine Kämpferin , und gibt nicht so schnell auf.
Eine Bekannte aus ihrem Dorf , Julia Khouri, versucht Spenden für sie zu sammeln , damit sie die Kosten für die Behandlung von Suth finanzieren können.
Julia sagt , sie habe sie nur ein mal gesehen und hatte sofort das Gefühl gehabt, dass sie ihr helfen müsste. Suth war sich gar nicht bewusst , welcher Schaden in ihrem Gesicht entstanden ist. Die junge Frau war vor drei Monaten noch gesund. Zuerst fing sie an zu niesen, aber jetzt steht sie da ohne ihr halbes Gesicht.
Ein Chirurg aus Malaysia kommt sie besuchen und er wird sie bestimmt wieder in Ordnung bringen..

 

Daily Mail

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*